Menü
Über uns
Die Grabarics Építőipari Kft. hat den Betrieb der Hevesi Beton Előregyártó im Frühjahr 2017 übernommen und die Einheit, die auf eine wechselvolle Geschichte zurückblickt, unter dem Namen GVB – Grabarics VasBeton – von Grund auf neu aufgestellt. Produktion, Vertrieb und die Produktpalette wurden erneuert, außerdem wurden die Leitung und das Ingenieursteam der Fabrik abgelöst.

Im Einschichtbetrieb stellt der Betrieb mit einer Kapazität von 900–1000 m3 pro Monat und einer Fläche von 7500 m2 vor allem vorgefertigte Eisenbetonprodukte und Bauteile auf Einzelbestellung her. Das Angebot wird kontinuierlich ergänzt, und das Geschäftsfeld wird – zum Teil mit Ausschreibungsmitteln – um die Vorfertigung von Betonstahl erweitert. 50–60 Prozent der von ihr hergestellten Produkte verwendet die Grabarics Kft. bei ihren eigenen Generalunternehmerprojekten, die verbleibende Produktionsmenge wird am Markt verkauft.
  • Die Heves-Anlage verstärkt sich mit Dekorbeton
    Das Heves Betonwerk von Grabarics Építőipari Kft. (GVB) wird auch dekorbeton-bezogene Dienstleistungen und Produkte anbieten.
  • Anstelle von Kaltbelag: Beton
    In der vierten Phase des Wohnparks Sasad Liget werden 297 Wohnungen gebaut. Der Bodenbelag der oberen Terrassen (ca. 1500 m²) wird von den Mitarbeitern unseres Dekorbetongeschäfts aus 60 x 60 cm großen Betonplatten anstelle von Feinsteinzeug hergestellt.